AltDrag

AltDrag 0.7

Fenster einfacher verschieben

Fensterpositionen auf dem Desktop ändert man unter Windows, indem man die Fenster mit einem Klick auf die Titelleiste verschiebt. AltDrag erweitert den Bereich dieser Funktion auf das gesamte Fenster. Ganze Beschreibung lesen

Gut
-

Fensterpositionen auf dem Desktop ändert man unter Windows, indem man die Fenster mit einem Klick auf die Titelleiste verschiebt. AltDrag erweitert den Bereich dieser Funktion auf das gesamte Fenster.

AltDrag benötigt keine Installation und setzt sich nach dem Start in der SystemTray fest. Sobald das Programm aktiv ist, verschiebt man alle Fenster mit gedrückter Alt-Taste. Drückt man die Shift-Taste, werden Fenster magnetisch und docken direkt an andere Fenster an, wenn man sie in deren Nähe verschiebt. Bei Bedarf legt man über das Symbol in der SysTray fest, dass Windows AltDrag bei jedem Systemstart automatisch lädt.

Fazit AltDrag erweist sich insbesondere auf Netbooks wie dem ASUS Eee PC oder dem MSI Wind als nützlich, da dort Schaltflächen und Titelleiste öfter außerhalb des klickbaren Bereiches liegen. Mit AltDrag schiebt man dann das Fenster einfach in ein passende Position.

AltDrag

Download

AltDrag 0.7